Eingetaucht den Federkiel
In der schwarzen Tinte Tiefe..
Schaben auf dem Pergament,
Wenn der Worte Schweife tanzen..
Danke, dass dein Blicke fiel
Aufs Zusammenspiel der ganzen!


Freitag, 5. Februar 2016

[Rezension] J.J. Blackwood - Die Rosenchroniken 1: Erwachen


Band 1 der Rosenchroniken von J.J. Blackwood, Erwachen, hat eine wunderbare Grundidee. Aber leider nur die.
Hannah verbringt mit ihrem Liebsten, Erik, einen Urlaub in Schottland. Dort treffen sie auf ein verwunschenes Schloss, dessen Erlöser Erik ist. Darin erwachen Vampire, die vor Jahrhunderten verflucht wurden, und die Vampirprinzessin übt nach Hannahs Geschmack eine viel zu starke Anziehungskraft auf Erik aus...

Schon das Titelbild des Buches gefällt mir auf den zweiten Blick nicht mehr. Hannah wirkt erstarrt und getrieben, ihre Willenskraft kommt nur in ihrer Körperhaltung zum Ausdruck. Die leicht geöffneten Lippen wirken mehr nach einem verschüchterten Weibchen als nach einer kämpferischen jungen Frau, die wir hier vor uns haben.
Die Idee hinter dem Buch gefällt mir sehr gut, der Dornröschenfluch hat hier viele verschiedene Facetten (die ich natürlich nicht verraten werde). Dennoch bleiben die Charaktere neben Hannah und einem Vampirwächter ziemlich stereotyp und ich hatte nach dem Klappentext einfach ein Buch erwartet, das romantisch sei und mich mitreißen würde.
Erwachen tut das nicht. Die Figurenkonstellation ist alles andere als durchsichtig und macht teilweise wenig bis gar keinen Sinn. Neben einem Haufen an Rechtschreib- und Grammatikfehlern hat mich das Buch im Gegenteil immer wieder verwirrt und der ärgerliche Cliffhanger am Ende machte zwar Lust darauf, den zweiten Band zu lesen, jedoch hätte ich ihn mir nicht gekauft, wenn ich ihn nicht längst gehabt hätte.

Storyidee toll, Umsetzung leider mangelhaft.


Kommentare:

  1. Hallo Federchen,

    na das klingt ja wenig berauschend. Aber du ahst schon beim Cover recht, hätte es nicht dazu gestanden, auf kämpferisch wäre ich nie gekommen. Nun ja, ist auf jeden Fall ein Buch von dem ich abstand nehmen werde. Wo wir einen ähnlichen Geschmack haben. ^^

    Tintengrüße von der Ruby

    AntwortenLöschen
  2. Hey Ruby,

    wäre in jedem Fall besser... Nicht, dass du dich hinterher auch ärgerst...

    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen