Eingetaucht den Federkiel
In der schwarzen Tinte Tiefe..
Schaben auf dem Pergament,
Wenn der Worte Schweife tanzen..
Danke, dass dein Blicke fiel
Aufs Zusammenspiel der ganzen!


Donnerstag, 31. Dezember 2015

[Blogupdate] Auf ins Jahr 2016!

Hallo ihr Lieben,

einen meiner Vorsätze für 2016 habe ich heute schon in die Tat umgesetzt: Die Liste meiner Rezensionen gibt jetzt auch direkt Aufschluss darüber, wie viele Schnörkel das jeweilige Werk von mir bekommen hat.

Des Weiteren hat der aufmerksame Betrachter meines Blogs vielleicht festgestellt, dass auf einmal mehr Reiter am oberen Bildrand aufgetaucht sind. Ich plane, im neuen Jahr nicht nur Bücher zu rezensieren, sondern auch über Brettspiele und Künstlerbedarf zu bloggen. Darauf freue ich mich besonders!
Meine liebste Mitleserin, Sabine, weiß auch, wie sehr ich Zentangle und Ausmalbücher liebe. Beides wird seinen Platz im Künstlerbedarf finden. 
Auch meinen SuB werde ich im Januar mit euch teilen, sodass ihr Lesewünsche äußern könnt, und es leichter werden wird, Bücher für das gemeinsame Lesen auszuwählen.

Einige Rezensionen habe ich beim besten Willen nicht mehr in diesem Jahr zu schreiben geschafft. Vor allem die Night Creatures Reihe muss ich noch bewerten. Ein einziges Buch war es, das "nur" viereinhalb Schnörkel bekommen hat, und das auch nur wegen des irreführenden Titels. Da ich beim Anlegen der Tabelle aber nicht alle Titel vor Augen hatte, habe ich als Platzhalter allen Büchern fünf Schnörkel gegeben. Wundert euch hier also nicht über die Änderung!

Das neue Jahr wird auch wieder mit einigen Challenges aufwarten. Es könnten aber noch mehr sein. Habt ihr noch Ideen für mich? Bitte in die Kommentare damit!
Über die Book Whisper Challenge habe ich ein Wichtelpaket von der lieben Andrea bekommen. Darin fand ich ein Buch, was ich direkt im Januar lesen werde, weil es zu der Hauptaufgabe der gleichen Challenge passt: "Der Winter erwacht" mit viel Eis und Schnee auf dem Cover. 
Dann werde ich auch an der Motto-Challenge teilnehmen, wo im Januar männliche Autoren gefordert sein werden. Auch hier habe ich schon einen entsprechenden Stapel angelegt und bin gespannt, wie viel ich wirklich lesen werde. 

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr, lasst es heute so richtig krachen, um die Raugeister zu vertreiben, und habt ein erfolgreiches und glückliches neues Jahr 2016!

Herzlichst,
Julia


Keine Kommentare:

Kommentar posten