Eingetaucht den Federkiel
In der schwarzen Tinte Tiefe..
Schaben auf dem Pergament,
Wenn der Worte Schweife tanzen..
Danke, dass dein Blicke fiel
Aufs Zusammenspiel der ganzen!


Freitag, 9. Januar 2015

[Lesenacht] Evas 8. Motto-Lesenacht


Heute startet Evas 8. Motto Lesenacht mit dem Thema "Sind wir nicht alle etwas bücherverrückt?"
Dabei wird es stündlich eine Frage und ein Update hier geben. Ich verbringe den Abend heute mit House of Night Band 6, der Versucht heißt, und bin schon gespannt auf Evas Fragen!
Ich beginne die Lesenacht dabei auf Seite 100 (denn soweit bin ich heute schon gekommen) und freue mich auf die nächsten Stunden in Tulsa und Umgebung!

Frage 1 ~ 20 Uhr
Bereitet ihr euch für Lesenächte vor (zum Beispiel Tee machen, was Süßes einkaufen, Leseplatz vorbereiten...)?

Ich hab meine Kerze angezündet und mir Getränke in Reichweite gestellt! Mein Weihnachtsteller steht auch noch hier herum, sodass genügend Süßigkeiten greifbar wären, wenn mir denn irgendwann heute noch danach sein sollte. Bei Lesenächten mache ich es mir immer gemütlich, bevor ich nach der ersten Frage schaue, um dann direkt mit dem Buch einsteigen zu können!

Frage 2 ~ 21 Uhr
Wieviele Bücher hast du insgesamt zuhause? Eine Schätzung geht auch wenn es zu lange dauert sie zu zählen :)

Puh! Die Ungelesenen sind ja schon etwa 250, eBooks nicht mitgerechnet... Grob überschlagen habe ich dann ohne Reclam-Hefte wohl mehr als 750 Bücher, aber eine genaue Zahl kann ich beim besten Willen nicht nennen!

Frage 3 ~ 22 Uhr
Wenn du für jemanden ein Buch aus der Buchhandlung abholen müsstest, könntest du widerstehen dir selber ein Buch zu kaufen?

Das kommt auf meine Finanzen an, aber es fiele mir auf jeden Fall schwer! Denn bevor ich das Buch abholte, würde ich natürlich auch stöbern wollen und es würden mich viele Cover anlachen...

Zwischenfrage:
Wie gefällt euch euer Buch bisher?
Top oder Flop?


Da ich auf Seite 363 angekommen bin und nicht aufhören möchte zu lesen: Top!

Frage 4 ~ 23 Uhr
Hast du "Macken" was dein Leseverhalten anbelangt?


Hm. Ich kann die Welt ganz gut ausblenden beim Lesen, wodurch ich manchmal mehr lese, als ich eigentlich sollte. Aber andere Macken würden mir jetzt nicht einfallen. Ich lese nicht das Ende zuerst... Achso, wenn es sich um Einzelbände oder erste Teile einer Reihe handelt, lese ich zuerst den Klappentext, um zu entscheiden, ob das Buch wirklich meiner Stimmung entspricht!


Da ich eine perfekte Stelle für einen Break gefunden habe und tierisch müde bin, gehe ich um 12 vor 12 nach einer wundervollen Lesenacht zufrieden in mein Bett! Danke an Eva für die Organisation und ich schaue morgen früh mal, welche beiden Fragen ich noch verpasst habe und ergänze sie hier!


Frage 5 ~ 0 Uhr
Wieviele Lesezeichen besitzt du?

Ich habe nur einige wenige Lesezeichen, aber ich nutze auch durchaus alles, was ich in die Finger bekomme, um es als Lesezeichen zu verwenden (z.B. Karteikarten)!

Frage 6 ~ 1 Uhr
Stehst du ab und zu vor deinem Bücherregal(en) und kuckst dir deine Bücher an?
Und natürlich möchte ich wissen wieviele Seiten du geschafft hast :)

Ja, ich stehe immer gerne vor meinen Bücherregalen und schaue, was ich als nächstes lesen möchte. Ich nehme Bücher in die Hand, sortiere um, schreibe mir auf, aus welchen Reihen mir noch Bücher fehlen, weil ich z.B. durch ReBuy-Käufe Lücken habe, usw.
Ich liebe meine Bücher, diese meist schön gestalteten Cover, aber vor allem die flüsternden Seiten mit den vielen wunderbaren Geschichten darin!

Gestern Abend habe ich 322 Seiten innerhalb der Lesenacht gelesen und dann ohne Laptop nochmal 20 Seiten. Heute früh habe ich mein Buch beendet und die Rezension dazu geschrieben - tolle Geschichte!!

Kommentare:

  1. Hey :)

    gelegentlich habe ich auch schon eine Lesenacht gemacht, die gingen meist bis 2-3 Uhr
    aber ich schaffe es meist nicht -.-

    Ist echt toll das du sogar die Rezension geschafft hast. Warst du garnicht müde, vorgeschlafen ?

    LG

    Rike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rike,

      ich hab die Rezension am nächsten Morgen geschrieben und die fehlenden Fragen beantwortet - das sind die nach dem grün geschriebenen Teil! :)
      Mein Schlafrhythmus ist selten so eingestellt, dass ich die Fragen um 1 Uhr geschweige denn eine Stunde später noch mitbekomme! Dennoch motivieren mich Lesenächte. Veranstaltest du zwischendurch auch mal welche? Oder machst du (so wie ich) nur mit?

      Liebe Grüße

      Kida

      Löschen